Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Willkommen auf einer ecommerce-bezogenen WP-Webseite. Im Shop verkaufe ich CMS-Dienstleistungen und biete deutschen Kunden professionelle Webseitenerstellung, Onlineshop-Erstellung, Wiki-Erstellung sowie Forum-Erstellung und auch CMS-Updates an!

Dom-blogs.net im Blogreview

This entry is part 1 of 3 in the series blogreviews

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks und des aktiven Vernetzens! Ich habe vor einer Stunde ein schönes Blog entdecken können, wobei ich die Google Blogsuche genutzt habe als ich nach den Artikeln zur Vernetzung suchte.

Das Blog trägt den Namen Dom-blogs.net und wird von Dominik Schalling betrieben. Das Blog existiert seit Juni 2012 und wird ziemlich mit viel Leidenschaft betrieben. Ich habe dort heute schon zum ersten Mal kommentiert, aber leider wurde mein erster Kommentar als Spam aufgenommen und ich habe diesbezüglich den Dom angeschrieben, damit er meinen Kommentar als Nicht-Spam deklarieren und auch freischalten kann. Ich denke mal, dass es beim zweiten Kommentar besser klappt. Ich weiss zwar nicht welches AntiSpam-Plugin er dort einsetze, aber ich bin positiver Dinge.

Das Blog von Dom gefiel mir auf Anhieb und es besitzt eine sehr angenehme Aufmachung mit grünen freundlichen Farben und dem netten Design. Auf dem unteren Screenshot seht ihr es nochmals.

Dom-blogs.net

Wie ihr sehen könnt, es ist freundlich und angenehm beim Wahrnehmen des Blogs. Die Schrift ist in Ordnung, die Kommentare sind OK, allerdings hat es keinerlei eMail-Abo, worauf ich ihn in meinem ersten Kommentar hingewiesen habe. Ich glaube, dass er diese Funktion schnell umsetzen wird, vll. schon heute im Laufe des Tages, wenn er sich auch an den Wochenenden um das Blog kümmert und Kommentare freischaltet.

Im Blog geht es um solche Themen wie Allgemeines, Outdoor, Produkttests, Android, Technik, Apps und einiges andere. Auf der Startseite finde ich letzte Kommentare, im Header sind Kategorien, danach folgt der Contentbereich und in der Sidebar sieht man noch die Facebook-Like-Box und ich habe natürlich gleich geliked, wenn schon vernetzen, dann aber richtig :-).

Zudem sind noch in der Sidebar Top Kommentierer, letzte Posts und eine sehr kleine Blogroll.

Artikel könne gelesen, kommentiert und geteilt werden. Unter dem Kommentarfeld steht der Hinweis über doFollow-Kommentare und mein Firefox-AddOn zeigt mir nur vereinzelt noFollow-Kommentare, die entweder so vom Plugin eingestellt sind oder manuell auf noFollow gesetzt worden sind.

Im letzte Artikel von Dom ging es um das neue Blogdesign, welches bei mir den Zuspruch findet.

Nun kommen wir zu dem SEO-Part des Blogs und der Startseitenpagerank wird mit der 2 angezeigt und der AlexaRank ist bei 1,9 Mio., wobei man hier noch was machen kann, wenn man die Alexa-Toolbar selbst installiert.

Die Ladezeit des Blogs ist bei 4,27 Sekunden. Der Google PageSpeed zeigt für Desktop 74 Punkte und für Mobil 59 Punkte. Hier könnte man noch ein wenig optimieren und vll. bei Gelegenheit eines der Caching-Plugins einsetzen. Bei mir ist das Browser-Caching auf dem Server installiert(für Internetblogger.de).

Der Wer bei Seitwert.de für dieses Blog beträgt 15,09 und auch hier kann man einiges mehr erreichen. Das Blog ist noch recht jung und da wird sicherlich noch einiges kommen und man wird an mehr Reichweite gewinnen können.

Nun sind wir am Ende des Artikels angelangt und ich wünsche dem Dom weiterhin viel Erfolg und Spass beim Blogging und seinen Projekten im Internet.

Was haltet ihr von Dom-blogs.net?

Was kann der Dom noch verbessern bzw. verändern?

Über eure Kommentare und Social Media Signale würde ich mich sehr freuen.

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by Dom-blogs.net

Besucht doch auch mal meine neuesten Projekte wie Liebrecht.cc –  ein Uhrenshop und Internetblogger.biz – eine Anlaufstelle für Blogparaden und Blogstöckchen

Series NavigationSchokofisch.de im Blogreview >>

2 Comments

  1. Ich habe mir eben die Seite ansehen wollen und dachte das sie wohl schon wieder eingestampft wurde! NAch etwa 15 Sekunden wurde aus einer weißen Seite dann etwas buntes! Pagespeed.de sagt dazu 16,40 Sek.! Da sollte der Betreiber nochmal nachbessern! Sonst ist die Seite eine interessante Seite und kommt bei mir in den FEED. Was mir gefällt ist das Design. Es ist ungewöhnlich bunt und mal ganz anders. Was leider ein NOGO ist das die Seite 7,567 MB für einen Aufruf braucht! Mobil leider gar nicht aufrufbar! Da ist der Traffic ja gleich aufgebraucht!
  2. Hi Daniel, ja, ich hoffe und denke, dass der Dom da was zeitnah verbessern wird. Auf einiges habe ich in meinem Artikel hingewiesen und der Rest liegt an ihm. Das Design gefällt mir auch ganz gut und ich habe das Blog nun auch in meinem RSS-Reader!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
0

Shop via Kategorien