Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Willkommen auf einer ecommerce-bezogenen WP-Webseite. Im Shop verkaufe ich CMS-Dienstleistungen und biete deutschen Kunden professionelle Webseitenerstellung, Onlineshop-Erstellung, Wiki-Erstellung sowie Forum-Erstellung und auch CMS-Updates an!

Was machen Blogger im Sommer – Blogparade

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Mir ist beinah eine tolle Blogparade entgangen und ich supporte einen Blogger sehr gerne wenn es um eine attraktive Kooperation oder eine Blogparade oder ein tolles Blogstöckchen geht und so ist es diesmal/jetzt. Der Nicole vom Blog Way4view.de hatte vor einiger Zeit eine Blogparade zum Thema was machen Blogger im Sommer gestartet und sie läuft Ende Juni 2014 auch schon aus. Aber ich bin ja rechtzeitig darauf gestossen und gebe sehr gerne meinen Senf dazu ab.

Also das Thema ist ja sehr sehr einfach, aber bei jedem Blogger dürften sich die Antworten vll. ähneln und trotzdem sehr unterschiedlich ausfallen, weil manche Blogger neben dem Internet und Blogging auch anderen Hobbys nachgehen. In meinem Falle sieht es nicht so aus und widme mich in meiner Freizeit ausschliesslich dem Internet, dem Blogging  und den zahlreichen Tests eines CMS oder eines OpenSource Forums.

Was werde ich wohl noch in diesem Sommer machen?? Ein Hochsommer ist hier an der kühlen Ostsee noch ganz und gar nicht und ich habe einen Pullover an, wenn ich draussen bin, auch wenn es angenehm ist. Hier haben wir immer mehrere Grad kühler als irgendwo im Landinneren bei Stuttgart oder im Ruhrpott :-).

Ich werde in diesem Sommer mich um meine Weiterbildung kümmern und will morgen alles dafür einfädeln und wenn das steht, sind einige wichtige Termine wahrzunehmen und ich werde die Preise, die aus der 10000-Kommentare-Challenge resultieren, an meine Stammkommentierer versenden. Wenn das durch ist, wird wieder sehr fleissig gebloggt und in meinen sowie fremden Foren gepostet und nebenbei teste ich auch noch OpenSource CMS sowie zahlreiche Forumsoftware.

Da ich um die 15 Projekte im Internet habe, brauche ich auch die meiste Zeit meiner Freizeit dafür, was ich aber sehr sehr gerne mache. Mich hält nichts auf und nur etwas im Privat-oder-Berufsleben könnte meinen Bloggerweg durchkreuzen. Dabei sorge ich dafür, dass es möglichst unwahrscheinlich ist, dass es dazu überhaupt kommen kann.

An den Ostseestrand gehe ich eh kaum und auch bei heissen Temperaturen werde ich nach wie vor beruflich arbeiten gehen und am Nachmittag meinen Projekten im Internet nachgehen. Das ist so gewollt von mir, Urlaub auf den Blogs gibt es diesmal oder im Hochsommer keinesfalls. Zumindest habe ich es so eingeplant, aber wie es dann wirklich kommt, ist es die andere Frage.

Nun wisst ihr ein wenig, was ich so im Sinn habe und ich habe für den Nicole ein wenig die Werbetrommel gerührt und seinen Artikel anderweitig geteilt und wünsche ihm natürlich, dass da noch einige mitmachen und ihm dabei helfen, dann eine schöne Zusammenfassung zu machen. Aber vll. lest ihr diesen Beitrag und seid auch dabei?!

Über euer Feedback und Social Media Signale freue ich mich.

Besucht doch auch mein neues Yabb-Forum, ein Socialnetwork und die beiden Uhrenshops unter Alexanderliebrecht.info/shop und Liebrecht.cc. Danke im Voraus!

by Alexander Liebrecht

6 Comments

  1. Hier haben wir immer mehrere Grad kühler als irgendwo im Landinneren bei Stuttgart
    Stuttgart ist meiner Meinung nach nicht mehr so im Landesinneren. So ein richtiges Schlechtwetter mit Megahitze ist bis jetzt auch noch nicht.
    • Jau, ich habe gleich an Stuttgart gedacht und zugleich an das Landinnere :-). Ja, da wär Ruhrpott schon ein bisschen mehr im Landinneren. Oder hier Hannover und so. Ja, von der starken Sommerhitze ist derzeit nicht die Rede, aber das kommt im Juli ganz sicher noch.
    • Rainer, du hast NPD.de als Link genommen? Hat das einen bestimmten Grund? Ich halte mich fern von jeglichen Seiten und der Meinung, die man dabei vertreten könnte.
      • Das war ein Versehen, das hatte ich mal in einem linken Blog gebraucht. Da kann man schön die Leute ärgern mit solchen Links. :-) Kannst du natürlich bitte löschen und auch dann die Diskussion darüber. Normal linke ich doch nur zu meinen Seiten und eBay Profile.
  2. Hi Rainer, ok, kein Thema, die Links habe ich nun gelöscht :) Ja, gut, wenn man jemanden damit ärgern kann, dann ist es ok. Jepp, das weiss ich, dass du nur deinen Ebay-Shop verlinkst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
0

Shop via Kategorien